zurück

Erwin Brunn † 61


* 06.02.1948   01.05.2009
Leitender Bewährungshelfer beim Landgericht Passau

Erwin - unser Chef - verstarb am 01. Mai 2009.

Mit 61 Jahren wurde er nach einer erst kürzlich festgestellten Krebserkrankung schnell aus dem Leben und Dienst gerissen.

Er war seit 1973 als Bewährungshelfer am Landgericht Passau tätig. Er übte sein Amt mit Hingabe und großem Enthusiasmus aus.

Nach der Schule, dem Wehrdienst und seinem Engagement in der kirchlichen Jugendarbeit entschied er sich für die Ausbildung zum Sozialarbeiter und trat nach dem Studium sofort den Dienst als Bewährungshelfer an. Er war immer und jederzeit mit einem offenen Ohr für die Belange seiner KollegenInnen da und versuchte mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Auch in der sozialen Gruppenarbeit und ehrenamtlichen Bewährungshilfe übte er seine Tätigkeit mit großer Freude aus und konnte viele Erfahrungen weitergeben.

Seine Freizeit verbrachte er gerne in den Bergen und in der Natur.

Erwin wurde am 06.05.2009 im Innstadtfriedhof der Stadt Passau beigesetzt.

Wir werden ihn immer in guter Erinnerung behalten - wir verabschieden uns von einem guten Chef, Kollegen und lieben Freund.

Peter Baudrexler

Artikel der Passauer Neuen Presse vom 08.05.2009