Workshop 5: Körpersprache und Kommunikation im Berufsalltag

zurück zur Doku - Übersicht

Inhalt: Der Workshop wurde von dem Schauspieler, Regisseur und Dozenten Werner Müller abgehalten. Ihm ist es gelungen, das Programm spannend, überaus informativ und gleichzeitig humorvoll zu gestalten. Nach einer kurzweiligen theoretischen Einführung in die Thematik, folgten viele Praxisbeispiele, welche die Gruppe in praktischen Übungen kennenlernen und erfahren konnte. Es ergaben sich "Aha-Erlebnisse" und überraschende Erkenntnisse. Hätten Sie zum Beispiel gewusst, dass man einen Vielredner aus dem Konzept bringt, indem man ihm während des Gesprächs einfach auf das linke Ohr sieht? Oder das man mit verschränkten Beinen weniger logisch spricht? Während das Gesprochene für den Zuhörer verständlicher wird, wenn man mit beiden Beinen parallel auf dem Boden steht? Wir haben es auch nicht geglaubt, bis wir die Übungen absolviert hatten.

Galerie erstellt mit HomeGallery 1.5.0 - Bilder Copyright Hans Schönecker LG Coburg

Konzeption - Folie 1 - Folie 2

Zum Referenten Werner Müller: geb. 1943, Schauspieler, Regisseur, Pantomime, Lehrer und Dozent. Ausbildung bei J. Soubeyran, L. Fialka, Studium der Pädagogik u. Psychologie, Dozent an der Theaterwissenschaftlichen Abteilung und an der Erziehungswissenschaftl. Fakultät der Uni Erlangen mit den Themenbereichen "Kommunikation, Theatergeschichte und Theatertheorie und Schulpädagogik". Lehrbeauftragter an mehreren Universitäten, Auftritte mit Soloprogrammen als Erzähler, Pantomime, Clown und Spielmann. Verschiedene Auftritte im TV.

 

Veröffentlichungen: Bücher / DVD: PANTOMIME und KÖRPERTHEATER UND COMMEDIA DELL'ARTE, THEATERMACHER, DVD KÖRPERSPRACHE 1, KÖRPERSPRACHE 2
Vertrieb: Klaus Stillger, Meitingen - 08271 / 429355, Am Mesnergraben 4, 91367 Weißenohe, Tel: 09192-998678, Mobil: 0179-2225580 werner@koerpertheater-mueller.de

Der Workshop wird im Herbst als Fortbildung von der ABB angeboten! Details folgen in Kürze!